Updates machen aus Nichts auch nicht mehr…

Unglaubliche Szenen spielen sich derzeit im Internet ab. Nur stückchenweise sickern die Informationen durch, die unser aller Leben verändern werden. Unfassbar diese Spannung – wie gut dass uns die allseits bekannten Webseiten fast minütlich informieren. Bleibt bei mir noch eine Frage offen: Habt ihr alle nix zu tun?

 

Es gebe “neue Bilder einer angeblichen Radeon HD 5870”, jubelt die Pcgameshardware. Und lässt die Bombe platzen “Anhand der Länge der PCI-E-Kontakte haben wir eine Gesamtlänge von rund 26 Zentimetern gemessen”. Unfassbar.

2 6  Z E N T I M E T E R *kreisch*. Ich krieg mich nicht mehr ein. Diese Information rettet mein Leben! Aber die Jungs von PCGH wissen genau, was die Leserschaft jetzt haben will: “wir halten Sie auf dem Laufenden. “ schreiben sie mysteriös am Schluss des Artikels.

Mit zittrigen Händen und Schweiss auf der Stirn warte ich auf die nächsten, lebensnotwendigen, exklusiven Informationen, die mein Leben verändern werden. Und sie kommen – knallhart recherchiert:

Update 1

“Hardware-infos.com hat scheinbar einige neue Details (…) herausgefunden, welche sie als finale Spezifikationen bezeichnen. PC Games Hardware hat diese in einem Vergleich zur vorherigen Generation 4870 und 4890 gestellt und in die obige Tabelle mit einfliessen lassen.” Wow. Wahnsinn. Endlich wissen wir, wie die … ähh Moment. Eine Seite hat “scheinbar” (!) Details herausbekommen. Und auf diese scheinbaren Informationen baut die PCGH gleich mal eine Vergleichsliste mit bereits bestätigten, im Handel zu findenen Grafikkarten. Boah. Das nenn ich mal ein Gottvertrauen.

Update 2

“Die tschechische Webseite czechgamer.com hat drei stark rauschende Handy-Fotos veröffentlicht, die die HD 5870 ohne Kühlkörper zeigen sollen. Diese Bilder finden Sie am Anfang der Galerie.”

Bitte was? Leute, es reicht. Ehrlich, bereits beim zweiten Update (ja, es kommen noch mehr) ziehts mir die Schuhe aus. “stark rauschende Handy-Fotos”… sind wir hier bei der Notwasserung eines Flugzeugs auf dem Hudson? Nein, hier geht es um die Einführung einer Grafikkarte (!), eines PC-Bauteils, in den Markt. Da brauche ich keine verrauschten Handy-Fotos in die Bildergalerie zu stellen … da warte ich einen Monat und habe hochglänzende PR-Bilder. Es geht nicht um Menschenleben und nicht um ein Ereignis, dass die Gesellschaft verändert… dachte ich. Doch es gibt noch mehr Updates.

Update 3

Erneut die tschechische Website, die wohl sehr beliebt ist. Diesmal gibt es Benchmarks – aber die spare ich mir mal. Ist es immer das gleiche. x Frames und y Bilder im Spiel z.

Update 4 (ja, unfassbar, hm?)

Meine Fingenägel sind fast abgekaut. Wird der Patient überleben? Ist das Feuer gelöscht? Wie geht es den Opfern? Öhh, upps, es geht doch um ne Grafikkarte – stimmt. Sorry. War so mitgerissen von der fast 24-stündigen Dauer-Update-Berichterstattung. So weiter gehts:

”Wiederum sind neue Informationen vor dem Ablauf des NDAs durchgesickert.” Haha. Es sind ganz zufällig Infos durchgesickert. Klingt knallhart recherchiert. Schnarch, den PR-Gag von Ati könnt ihr euch doch bitte stecken, ja. Da sickert nix, da wird nur generalstabsmässig ein Hype erzeugt – und alle machen mit.

Es geht also diesmal um die Stromaufnahme der 5800er Karten. Wasn Zufall, dass sowas durchsickert *hust*. Erst Bilder von der Karte, dann Benchmarks, dann Strom – diese Durchsickerei geht ja fast nach dem Fahrplan, den Webseiten und Hefte als Benchmarkablauf nehmen.

“Weiterhin ist ein angebliches Blockdiagramm des Cypress-Chips” – bla bla … reicht schon. “Angeblich”.

Doch dann reissen alle Dämme: “Zurzeit erreichen uns fast täglich neue Informationen”. Das bedeutet, genau Update (Nummer 59! Nee Leute, dass ein Bild mit einem Kühlkörper der Karte aufgetaucht sei (oder eher lanciert wurde) interessiert mich nicht mehr. Auch das nächste Update (Nummer 6), dass angebliche, jedoch realistische (was für ein Satz) Bilder der neuen Grafikkarte zeigt, ist mir egal. Ich kriege das alles, sobald die Karte erhältlich ist. Denn solange die das nicht ist, ist alles egal. Aber dann gibt es wohl wieder ein Update:

Radeon xxxx JETZT im Lager angekommen. Wir berichten 24 live, wann die Ware ausgepackt im Regal landet.

Oh Mann!

Achso: Sorry liebe PCGH-Redakteure, dass ich nur euch benenne. Denn die anderen üblichen Verdächtigen drehen genauso am Rad. Aber ihr seid nunmal ganz vorne. Worüber ich mich nicht freuen würde.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Updates machen aus Nichts auch nicht mehr…

  1. geheimer unbekannter nihS ^_^ sagt:

    Update 39 7/8

    Die Karte scheint, ungenauem, ominösen und nicht vertrauenserweckenden Quellen zu folge, vielleicht ungefähre 4000 Zirka-Benchmark-Punkte im noch nicht veröffentlichten, aber sehr erwartungsvoll erwarteten, 4DMark 2012 etwa, so halb synthetisch errechnet erreichen können. Wir sind uns noch nicht 100% sicher, aber wir glauben jeden Mist mit 200% Sicherheit. =)

    PCGsHin xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s