Winphone8: Lumia 920 Flash aufs Neue

“wir habens getan, und nicht zum ersten Mal” – ich konnte einfach nicht wiederstehen: Die Lumia Version 1232.5957.1308.0001 befindet sich nun auf meinem Lumia 920. War aber mit einigen Tücken verbunden, daher: How to Flash Lumia 920 die 2te!

Update: Bitte beachten! Nokia hat, wie schon vor einiger Zeit angekündigt, den Zugriff auf seine Server gesperrt (oder eher nur noch für angemeldete Developer ermöglicht). Schade. /Update

 

 

Update 2: Bitte das hier lesen, da sich für das DL der Firmware doch einiges geändert hat!

https://aydon.wordpress.com/2013/08/24/windowsphonehow-to-flash-amber-gdr2/

 

 

Mein quick’n dirty Flash-Tutorial hat ja einiges an Interesse erregt. Und ist auch heute noch ein ganz schöner Anziehungspunkt. Freut einen schon. Und daher gibt es ein Update des Tutorials, immerhin ist a.) doch schon einige Zeit vergangen und b.) gab es doch einige Hacken und Ösen zu überwinden.

Das größte Problem für mich war interessanterweise die verwendete Nokia Care Version. Ich hatte die zu diesem Zeitpunkt neueste drauf (Nokia Care Suite PST 5.0 2013.13.4.4) doch wollte dieser immer wieder beim Starten einen Login. Da ich keinen Account hatte, suchte ich nach einer Möglichkeit, das zu umgehen. So richtig deutliche Aussagen dazu fand ich aber nicht.

Also habe ich eine ältere Nokia Care Version gezogen… die entpuppte sich als zu alt und meckert mit meinem Fuse-Treiber etc. Nach einigem Ausprobieren hier die Version, mit der es bei mir (mit Holpereien) funktionierte:

Die Nokia_Care_Suite_5.0_2012.45.4.5 (habe sie gleichmal hochgeladen, falls sie nicht mehr zu finden sein sollte).

Diese Version habe ich installiert. Zuvor natürlich alles andere, was Nokia Care Suite heißt deinstalliert. Und ja, auch den Eintrag “Fuse Driver” rausgeworfen.

1. Nokia Care Suite installieren, starten.

2. Dann in der Care Suite den Eintrag “Product Support Tool for Store 5.0” doppeltklicken.

3. in diesem Fenster oben auf “File” gehen, dort “Open Product” anwählen.

4. Aus der Liste suchen wir RM-821 heraus (RM-820 ist für das amerikanische Lumia 920).

5. Dann unten links auf “Programming” klicken, in dem Menu auf “Recovery”.

6. Nun sind wir schon einen guten Schritt vorangekommen. In dem Fenster unter der Aufschrift Properties wird die Firmware aufgeführt, die das Tool herunterlädt und dann auf dem Handy installieren soll. Also klicken wir mal auf “Find Online”.

7. Wer neugierig ist, der scrollt die Liste durch. Sind ziemlich viele Einträge und weil wir faul sind, kopieren (oder tippen) wir in das Feld “Code” folgendes ein: ´

Telekom

  • 059R391 Telekom D1 Schwarz
  • 059R5B8 Telekom D1 Rot
  • 059R5B6 Telekom D1 Weiss
  • 059R5B5 Telekom D1 Gelb

oder Voodafone

  • 059R2P5 Voodafone D2 Gelb
  • 059Q8M3 Voodafone D2 Schwarz
  • 059S0K1 Voodafone D2 Cyan
  • 059R3S1 Voodafone D2 Weiss

Hier die Versionsnummern:

1232.5957.1308.0000    (das ist, so glaube ich, für Lumias ohne ohne Providerbindung)
1232.5957.1308.0004    (das habe ich genommen) Telekom D1
1232.5957.1308.0007    Voodafon D2

Flugs das jeweils passende ausgewählt (einmal anklicken) und dann auf “Download”. Mit Klick auf den Eintrag “Tools” (ganz oben bei File –> View –> Tools –> und Help in der Menuleiste) kann man sehen, wie weit der über 1 Gigabyte große Download ist.

8. Nun wurde es bei mir etwas tricky. Der Hacken bei “Update automatically” war gesetzt, dennoch musste ich auf “Start” unten links klicken, als der DL komplett war. Bei mir kam es jedoch zu einer nichtssagenden Fehlermeldung (“Error Window Message”) und das Programm brach immer wieder ab. Wenn es das bei euch tut, dann Schritt 8.1 (oder das Flashen partout nicht funktionieren will).

8.1 Sollte bei euch also ein Fehler dergleichen Art auftreten, kein Problem. Ich habe den Flashvorgang nach einem Klick auf “Start” begonnen und gleichzeitig auf dem Smartphone LAUTSTÄRKE RUNTER und POWER gedrückt, bis das Handy vibrierte. Nun kam das bekannte Blitz+Zahnradsymbol. Doch die Nokia Care Suite brach ab, meinte die Verbindung sei verloren. Das Timing ist da entscheidend. Sollte das also passieren, keine Panik.

Einfach erneut LAUTSTÄRKE RUNTER + POWER drücken, bis die Vibration einsetzt. Das Handy sollte neu starten, lasst es das auch machen. Wenn es nicht reagiert, kann auch ein Druck (nur) auf den Powerbutton helfen (etwas länger halten). Und gebt dem Telefon etwas Zeit, es reagiert manchmal in diesem Modus nicht sofort, also nicht gleich Hektik auslösen.

Ich habe nun wirklich vier Versuche gebraucht, bis ich das Timing raushatte. Handy anschließen, “Start” drücken in der Care Suite und wenn dann die Meldung am PC erscheint, dass der DL verifiziert werde etc die Tastenkombination LAUTSTÄRKE RUNTER + POWER drücken, bis zur Vibration.

Irgendwann schafft man dann auch die erlösende Message: “Rebooting” und “Start flashing”.

9. Aber eigentlich sollte es bei euch rund laufen: Start, VOLUME UP + POWER und warten, bis es vibriert. Tja das war es auch schon. Bei mir gab es ein Problem mit der Wiederherstellung aus Skydrive, mein Twitter Account wollte nicht so richtig. Aber da ich da einiges an Nerdstuff mit angestellt habe, wunderte mich das nicht.

Derzeit zieht sich das Lumia 920 alle Programme etc. neu, das dauert. SMS, Bilder, Kontakte und dergleichen sind bereits wiederhergestellt. Also scheint alles rund zu laufen, falls es Probleme im täglichen Einsatz gibt lest ihr das im Blog.

Eure Erfahrungen, Tipps oder Probleme sind natürlich auch hier richtig. Schreibt einfach was rein, würde mich freuen. So long!

Advertisements
Getaggt mit , , , ,

20 Gedanken zu „Winphone8: Lumia 920 Flash aufs Neue

  1. aydon sagt:

    Uuund aus – Nokia hat, wie schon vor einiger Zeit angekündigt, den Zugriff auf seine Server gesperrt (oder eher nur noch für angemeldete Developer ermöglicht). Schade…

  2. Abu Zakariyaa sagt:

    Hey Aydon 🙂
    Da ich im Moment auch dabei bin mein Vodafone Lumia920 zu entbranden, bin ich auf deinen Blog gestoßen und hatte ebenso Probleme mit der Nokia Care Suite.
    So, deinen aktuellen Post gelesen und geht natürlich ebenso nicht (Kommentar von dir natürlich erst zum Schluss gelesen)

    ALLERDINGS! Gibt es eine Möglichkeit, immernoch an die Firmwares zu kommen und zwar durch Navifirm+1.7. Normalerweise bekommt man ja (dadurch, dass Nokia eben den Zugriff gesperrt hat) eine Fehlermeldung á la: „Service Specific Exception: com.nokia.posti.server.caresuite.webservice.Unauth orizedFault“.

    Allerdings haben einige User auf xda ihren Navifirm Cache hochgeladen, sodass man Zugriff auf die Liste hat ohne sie vom Nokia-Server zu fetchen. Und wie es scheint hat Nokia derzeit nur den Zugriff auf die Liste gesperrt, nicht aber den Download.

    (der Cache von dem User dxdy scheint der größte zu sein: https://mega.co.nz/#!94BgFIBT!axfMxQp4D52fVaHNIm-vj0M9lgBU2SW_6zlFBVmxcXc)

    (Man fügt einfach den Cache-Ordner ins Hauptverzeichnis von Navifirm ein)

    So ist es derzeit über diese Methode möglich, noch FWs runterzuladen.

    • aydon sagt:

      Coole Sache, danke für diese Info 😉 Navifirm habe ich bisher noch gar nicht ausprobiert, ich denke dieser Hinweis von Dir hilft so einigen Ratsuchenden!

  3. bhuu3 sagt:

    wie bekomm ich raus welche version davon die richtige unbranded version für mein lumia ist?

    ich hab ein cyan lumia mit vodafon brand

  4. Tom sagt:

    Hi Aydon

    Zuerst Mal danke vielmals für die Anleitung!!!

    Ich besitze ein Lumia 920 mit Swisscom Branding. Welche Firmware muss ich nehmen?

  5. Marcus sagt:

    Komisch, die „online variant list“ (unter find online…) bleibt bei mir leer. Sind die Nokia-Server bereits für „Normal-Bu(e)rger“ geschlossen???? Grüße

  6. Carsten sagt:

    Ju hu, jetzt läuft es bei mir ohne sich anmelden zu müssen. Jedoch ist jetzt das Lumia 925 nicht mehr drin…
    Habe ich jetzt Pech?

  7. aydon sagt:

    Interessanterweise funktioniert der DL von Nokia Firmware immer noch über den Menüpunkt „Tools“ -> „Firmware Download“ und da im „Product Code“ halt den entsprechenden Code eintragen.

    Dann findet er bspw. die Telekom Firmware…

    • Salve Aydon,
      nee, geht nicht. Wie du siehst, nutze ich ja das Firmware Tool der NCS und erhalte genau die Fehlermeldung (siehe Screenshots), ich kann keine FW laden. Mit Navifirm gehts eigentlich schon viel länger nicht mehr, das ging zuerst nicht. Dann kam ja erst NCS in breiter Nutzung mit der passenden usergroupsconfiguration.cfg, weil da ja die Daten drin stehen für externen Zugriff auf die Nokia-Server.

      Aber wenn es bei dir geht, kannst du mir vielleicht die Firmware für mein Lumia 820 downloaden und wir sharen per Dropbox oder so?

      Modell: RM-825
      Code: 059Q9G6

      Versuchs mal, wäre erstaunlich wenn es bei dir klappt.

      Grüße,
      Krafft

  8. Es lag tatsächlich einfach nur an der aktuellen Version von NCS. Ältere Versionen funktionieren, aber die aktuellste die es gibt, hat den Download gesperrt. Habe eben eine alte Version 2013.1.3.4.4 geladen und die funktioniert, konnte meine FW endlich laden.

  9. Tommi sagt:

    Hallo,

    wollte das ganze jetzt mal mit meinem „Vodafone“ Lumia 1020 probieren,
    nachdem ich die care suite installiert hatte und im Produkt support tool nach der Firmware
    059T2J3 suchen ließ kennt er zwar alles aber es kommt zu keinem Download.
    Ich habe dann oben links ein großes rotes Kreuz mit der Fehlermeldung
    „not supported product“
    Hat jemand schon Erfahrung beim flashen des 1020?

    Gruß

    Tommi

  10. Patrick sagt:

    Hallo,
    Wollte mein Lumia 820 flashen, alles laut Anleitung ausgeführt, wenn ich aber die Firmware suchen wollte, war die Liste Properties leer, wenn ich auf Find Online klicke, auch alles leer..

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    Danke

    Gruß
    Patrick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s