Trouble in Paradise–Lumia 920 Tonprobleme

Das ich mit dem Lumia 920 sehr zufrieden bin, habe ich ja schon zum Ausdruck gebracht. Klinge ja zeitweise wie ein Fanboy ^-^. Aber das Gerät ist wirklich super verarbeitet. Aber, es scheint doch einige Probleme zu geben. Und eine dieser Probleme hat mich auch erwischt: schlecht Sprachqualität.

Der Kommentar von Christoph hat mich dazu gebracht, nach längerer Zeit mal wieder was zu schreiben (alte Knochen, uaah). Er schrieb:

“war ebenso zufrieden mit dem 920er. Kennst du das Problem, dass dich dein Gesprächspartner nur schlecht versteht? Als ob man durch eine Röhre spricht, oder aus einer Höhle. Über Lautsprecher oder Freisprech tritt das nicht auf. Bin kurz davor es gegen das 925er zu tauschen (aber eigentlich sehr ungern)”

Nach mehreren Monaten scheint es mich auch erwischt zu haben. Komischerweise ist das Problem bei mir anfangs nicht vorhanden gewesen. Dann schien es sich stark zu verschlechtern, es begann damit das vor ca einem Monat (kann das leider nicht mehr eingrenzen) Gesprächspartner mich fragten, ob ich denn mit dem Auto unterwegs sei. Oder in welchem Badezimmer oder Funkloch ich denn telefonieren würde. Dabei saß ich bei all diesen Gesprächen an meinem Schreibtisch, das Handy zeigte vollen LTE-Empfang an. Anfangs dachte ich mir nichts dabei, doch nun ist es so schlimm dass ich mich bei Gesprächspartner bereits anfangs entschuldigen muss, da sie mich manchmal nur noch zerhackt oder nicht mehr verstehen würden.

Ich bewege mich während des Telefonats nicht im Raum. Die Verbindung ist laut Anzeige immer da. Auch scheint es egal zu sein, wie ich das Handy halte. Eine Deaktivierung von WLAN hilft auch nicht (wurde in einem Forum mal empfohlen, warum auch immer). Das “herunterschalten” der Verbindungsstufe von LTE auf G3 schafft bei mir keine Abhilfe. Die Sprachqualität, die bei meinem Gegenüber ankommt ist mies. Währenddessen kann ich die Telefonpartner sehr gut verstehen, keine Probleme.

Das hat auch schon zu sehr ärgerlichen Effekten geführt, da ich als freier Journalist tätig bin und da recht fix und gut verstanden werden sollte. Doch dieses Phänomen kann sich während des Gesprächs schlagartig bessern, dann ist es auf einmal so schlimm dass der Gesprächspartner auflegt, da er meint ich sei gar nicht mehr in der Leitung. Wie gesagt, ich halte das Handy nicht anders, bewege mich dabei nicht.

Eine Lösung ist mir nicht bekannt. Freunde nutzen ebenfalls ein Lumia, sind in Großstädten unterwegs und kennen dieses Problem gar nicht. Die Telekom sagt, ihr Netz sei in Ordnung. Wobei ich manchmal sogar tageweise (!) bereits einen LTE-Ausfall hatte, da suchte das Handy verzweifelt nach einem Telekom Netz. Doch war ich da nicht der einzig Betroffene, hängt vielleicht mit dem kurz zuvor erfolgten LTE Ausbau von D1 in meiner Region zusammen.

Lange Rede, kurze Antwort an Christoph (und andere Betroffene:) Ich habe das Problem einer schlechten Sprachqualität beim Gegenüber auch, kenne keine Lösung. Aber, wie der Teufel es so will werde ich in einem oder zwei Tagen (so DHL will) ein “neues” Lumia 920 haben. Warum das so ist, ist dann auch einen eigenen Blogbeitrag wert ^^. Auf jeden Fall bin ich da gespannt, ob sich das Problem da behebt. Ansonsten geht das Handy zu Nokia.

Advertisements
Getaggt mit ,

5 Gedanken zu „Trouble in Paradise–Lumia 920 Tonprobleme

  1. Anonymous sagt:

    Hi Aydon,

    Danke für den neuen Eintag. Hab im Nokia-Forum was dazu gefunden:

    http://discussions.nokia.com/t5/Nokia-Lumia/Nokia-Lumia-920-sehr-schlechte-Sprachqualit%C3%A4t-beim-Telefonieren/td-p/1708784

    Grüße Christoph

    • aydon sagt:

      Tja, seufz, leider hauen sie sich da auch eher die Köpfe ein, als wirklich mal Ursache und Wirkung zu suchen. Das Halten des Gerätes macht aber definitiv was aus, wenn Gesprächspartner schimpfen habe ich das Gerät zumeist etwas nach oben oder unten „gezogen“ und dann hat sich lt. Aussage meines Gegenübers die Qualität auch verbessert.

      Vielleicht echt ein Problem mit den Mikrofonen im Lumia?!

  2. timsonc2000Tim sagt:

    Und wie verhält sich das Austauschgerät?

    • aydon sagt:

      Tja, also das neue Lumia 920 hat diesselben Probleme. Gesprächspartner beklagen abehackten Ton, schlecht Sprachqualität und oftmals sei ich zu leise zu verstehen. Wer mich kennt weiss allerdings, dass ich eine kräftige Stimme habe, das liegt also definitiv nicht an mir.

      Zeitweise ist das so schlimm, dass die Leute glauben ich wäre im Tunnel oder würde Cabrio fahren oder ähnliches. Manche legen auch auf und rufen nochmal an, weil sie denken die Verbindung ist nicht korrekt aufgebaut worden.

      Irgendwie habe ich aber ganz stark das Gefühl, dass das LTE Mitschuld sein kann. Denn zeitweise verliert das Handy im Ruhezustand die Verbindung zum Netz, zeigt erst LTE mit vollen Balken an um dann auf einmal Kein Netz zu melden und kurz darauf Edge oder ähnliches. Ein zurückstellen der Verbindung von 4G auf 3G hat nichts gebracht. Bin also derzeit mehr als unzufrieden mit der Sprachqualität… die (untermauert meine LTE Vermutung) nicht auf den Standort bezogen ist, sprich zeitweise ist es an einem Standort hervorragend, dann am selben totale Scheisse. Scheint also wohl nicht das Handy zu sein, sondern das Netz. Nur beweise das mal…

  3. […] echtes Problem zu haben, was die Tonqualität beim Telefonieren angeht. Habe ich ja ausführlich schon hier geschrieben. Also mal den Reparaturservice aufgerufen, ein “Ticket” aufgemacht. Mal […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s