Bildnachweis per Translator

Oh weh, Bildnachweise scheinen ja echt schwierig zu sein. Besonders mit diesem „Neuland“ namens Internet. Aber noch dümmer finde ich, wenn da die Übersetzung vergessen wird
Kein Drama, kein Skandal, aber das hätte man ja sehen können: „Foto: Family Handout“. Ah ja. Interessante Fotoagentur, vielleicht sogar die größte der Welt. Besonders bunte Blättchen bedienen sich da gerne, bei der Family Handout Agency. Klar habt ihrs schon verstanden; das ist einfach ein Bild das von einer Familie an die Presse gegeben wurde. Gibt im Deutschen allerdings eine schlichtweg andere Bezeichnung für: Foto: privat.

Family Handout, yeah. Demnächst auch als Foto: uploaded on Facebook oder Foto: copy & paste 🙂

Geschrieben mit WordPress für Windows Phone

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s